Wappenklein1

TV „Gut Heil“ 1888 e.V. Kleinkarlbach

Die 1960er-Jahre

Im Jahr 1962 wiederholte die 1. Fußballmannschaft ihre Erfolge aus den 50er-Jahren. Sie wurde in Weisenheim am Sand Kreispokalsieger, gegen Heßheim gewann man 2:1. Das Aufstiegsspiel zur A-Klasse verlor man jedoch in Lambsheim gegen Maudach. 1966 stieg die Mannschaft in die C-Klasse ab, 1971 wurde die Meisterschaft in Hertlingshausen gefeiert und stieg wieder in die B-Klasse auf.

1965 wurde durch Harry Schrade die Tischtennis-Abteilung gegründet. Er leitete diese bis 1986; 1978 wurde er Ehrenmitglied. Es begann mit einer Herren- und einer Jugendmannschaft. 1968 kam die erste Mädchenmannschaft hinzu. Der größte sportliche Erfolg der Abteilung war sicherlich der Aufstieg der 1. Damenmannschaft in die Rheinland-Pfalz-Liga 1984. Die erfolgreichen Spielerinnen waren Anja Altenbach, Anette Kern, Gabi Kuhn und Silvia Letz.

1969 wurde die Damen-Gymnastikabteilung gegründet, Abteilungsleiterin bis 1971 war Erika Heyer. Anschließend war Helga Weber bis 1991 Abteilungsleiterin, sie wurde 2009 zum Ehrenmitglied des Vereins ernannt.

Vorsitzende des Vereins waren: Werner Wendel (1960-1961), Heinz Wilhelmy (1962-1963), Kurt Schenk (1963-1965) und Rudolf Kühner (1965-1985). Rudolf Kühner ist damit der Vorsitzende mit der bisher längsten Amtszeit; 1988 wurde er zum Ehrenmitglied ernannt.

Anläßlich der 75-Jahr-Feier wurde 1963 eine neue Vereinsfahne angeschafft, die sich immer noch in unserem Besitz verbindet. Das 80-jährigen Jubiläum wurde am 03. und 04.08.1968 mit einem Turnfest und einem Fußballturnier gefeiert; der Verein zählte 197 Mitglieder, darunter 17 Ehrenmitglieder.

In der Generalversammlung vom 21.01.1968 wurde u.a. beschlossen, "daß auf dem gemeindeeigenen Platz zwischen dem Sportplatz und der Jahnstraße die Wasch- und Umkleideräume erstellt werden sollen. Dieser erste Bauabschnitt soll entsprechend der Planung so gestaltet sein, daß sich derselbe in ein Gesamt-Hallenprojekt einfügt".

 

Gaststätte

Sportheim TV Kleinkarlbach

Jahnstraße 44
67271 Kleinkarlbach
Telefon: 06359 81343

Öffnungszeiten

Dienstag und Freitag    
ab 18.00 Uhr